Besucher

Impressum:

Nails and Spa

Melanie Meck

Brunnenstraße 50

72297 Seewald / Besenfeld

Tel: 07447-291226


www.nails-and-spa.com

E-mail paga8@yahoo.de

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

1. Geltungsbereich:

Den Dienstleistungen vom Nagelstudio Nails and Spa liegen nachfolgende Geschäftsbedingungen zugrunde. Entgegenstehende Bedingungen meiner Vertragspartner erkenne ich nicht an, auch wenn ich Aufträge ausführe ohne zuvor nochmals ausdrücklich diesen Bedingungen zu widersprechen. Diese Bedingungen gelten durch Auftragserteilung oder Annahme der Ware seitens des Vertragspartners als anerkannt. Sie gelten auch für die zukünftigen Geschäftsbeziehungen, ohne dass es einer  erneuten ausdrücklichen Vereinbarung bedarf.

2. Erfüllungsort:

Erfüllungsort für mich betreffende Verpflichtungen ist mein Firmensitz.

3. Zahlungsbedingungen

Die Zahlung für meine Dienstleistungen ist nach erbrachter Leistung sofort und ohne Abzug fällig.

4. Garantie

Auf den vom Nagelstudio geleisteten Service und auf die verkauften Produkte erhält der Kunde eine Garantie von 7 Tagen.
Die Garantie bezieht sich nicht auf abgebrochene, abgepulte oder abgebissene Nägel, sondern auf die Haltbarkeit und Haftung des Gels oder Acryls.

Diese Garantie verfällt, wenn:
  • der Kunde die Modellage von einem anderen Nageldesigner behandeln oder auffüllen lässt oder selbst an dem ursprünglichen Modellagezustand etwas verändert.
  • der Kunde ausdrücklich um eine andere Arbeitsweise bittet. Ich muss den Kunden aber vorher darauf hinweisen, dass die Stabilität der Modellage durch seinen Wunsch, anders zu modellieren, beeinträchtigt wird.
  • der Kunde ohne Gebrauch von Handschuhen mit aggressiven Chemikalien in Berührung kommt oder damit arbeitet.
  • der Kunde die Modellage unsachgemäß entfernt.
  • der Kunde den Hinweis, in Notfällen unverzüglich medizinische Hilfe in Anspruch zu nehmen, nicht nachkommt.
  • der Kunde die Produkte nicht unter Einhaltung der Gebrauchshinweise anwendet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5. Beschwerden und Reklamationen

Sollte der Kunde eine Beschwerde oder eine Reklamation über den Service bzw. das gekaufte Produkt haben, so muss mir dies schnellstmöglich, spätestens aber 2 Tage nach Erkennen des Reklamationsgrundes, gemeldet werden. Ich muss innerhalb der darauf folgenden 5 Arbeitstage eine akzeptable Lösung unterbreiten, um die Reklamation auszuräumen. Ist eine Reklamation berechtigt, muss ich die reklamierte Arbeit ohne zusätzliche Zahlung erneut leisten bzw. das reklamierte Produkt ersetzen. Sollte die Reklamation nicht zur Zufriedenheit des Kunden bereinigt werden, kann dies auch von einer Schiedsstelle oder Gericht entschieden werden
.

 

Top